30.11.2009

Neue Musik

Erstmal "Entschuldigung, dass ich solang nichts geschrieben hab". Leider war ich krank (Nein nicht Schweinegrippe) und danach wusste ich einfach nicht was ich schreiben soll. Aber da ich euch nicht im Stich lassen wollte habe ich heute gedacht, "schreibste mal wieder was zum Thema Musik".
In der Zwischenzeit habe ich ein paar "neue" Lieder gefunden und ein paar möchte ich euch hier vorstellen.
1. Space Cowboy feat. Chelsea (from the Paradiso Girls) - Falling Down
Hinter diesem etwas Homosexuell anmutenden Namen verbirgt sich ein französicher DJ, der in echt Nick Dresti heißt. Er hat schon für Lady Gaga ihre Hits "Just Dance" und "LoveGame" gemixt und vier eigene Alben veröffentlicht. Er steht zur Zeit bei Cherry Tree Records unter Vertrag.
Aufmerksam wurde ich auf ihn, durch die aktuelle Single von Cinema Bizzare, nicht dass ich ein Fan von diesen bin (wobei ich auch nichts gegen sie hab), aber das Feature hat mir am meisten an dem Lied gefallen. Daraufhin hab ich etwas gesucht und bin gestern auf einen super Song von Space Cowboy gestoßen. Falling Down, seine aktuelle Single.


2. Inna - Hot
Inna habe ich zuerst im Radio gehört. Angekündigt wurde sie als DIE Techno-Hoffnung des Ostens. Sie feierte schon große Erfolge in ihrer Heimat Rumänien ( MTV Romania Music Awards: Best Dance, Best New Act, Best Show, Best Boarder Braker [vgl. Wikipdia]).
Ihre Musik ist typischer Russen-techno, wie ich es beschreiben würde. Der harte Beat, mit dieser Melodie passt einfach zu unseren Freunden aus dem Osten. Wenn ich das Lied hör stell ich mir jedesmal eine großraum Disco irgendwo in Moskau, Kiew oder Bukarest vor. Falls ihr schonmal dort wart, wisst ihr was ich meine, den anderen kann ich die Filme "xXx Triple X" (ab 52 min.) und "Eurotrip" (ab 58 min. Die Szene müsst ihr gesehn ham, der Brüller No.1) empfehlen.
Für alle Jungs: Inna sieht auch nicht schlecht aus, weshalb es sich lohnen könnte ihr video anzusehen. leider habe ich auf die schnelle kein Youtube Video gefunden, aber auf Daily Motion könnts ihr es auch sehn. hier ist der Link: http://www.dailymotion.com/video/x8kiyi_inna-hot_music

3. Timbaland feat. Soshy
Also muss ich da noch viel sagen? Gewohnte Timbaland Qualität. Fette Beats, ein Lied das einfach ins Ohr geht und da auch so schnell nicht mehr raus will.


4. Lady Gaga - Bad Romance
ja ich weiß, das Lied gibts schon länger und ist nicht mehr soo neu. Na und? In meinem Blog hab ich ja noch nie was drüber geschrieben.
Als ich den Song zum ersten mal im Radio gehört hab, dachte ich "Ok...naja lady gaga is hald en bissl verrückt" (bezogen auf dieses gegurgel da am anfang), aber nachdem ichs mehrmals gehört hab find ich das Lied sau geil :D

Was meint ihr?
Denkt dran Kommentare immer erwünscht + die 2 Filme da oben müsst ihr euch anschaun ;)

09.11.2009

Schweinegrippe was tun???

So jetzt gibts ein paar aktuelle "Wie schütze ich mich gegen die Schweinegrippe"-Fotos.




Wie schützt ihr euch? Habt ihr noch andere Ideen? Macht einfach nen Kommi und denkt auch an die Verlosung (siehe rechts)
Gruß Lukas

07.11.2009

Erfahrungsbericht #2

Nach den positiven Rückmeldungen nach dem ersten Erfahrungsbericht, gibt es jetzt einen zweiten.
Heute war ich in der Stadt, um meine Haare schneiden zu lassen, aber auch um den 10€ Gutschein zu kaufen. Und da ich einem von euch einen Lush-Gutschein schenken will, musste ich dazu in den Laden. Wie der Zufall es will traf ich dort auf eine sehr nette ( und gutausehende) Verkäuferin, die mir die verschiedenen Produkte zeigte und mir bei allen die Wirkung und "Zutaten" erklärte. Sie überredete mich dazu eine Schoko-Maske auszuprobieren. Da ich im vollen Laden etwas unbeholfen mit meiner Tüte zurecht kam rieb sie mir die Maske aufs Gesicht und entfernte sie nach kurzer Zeit wieder. Ich kann jedem der Axe Dark Temptation mag oder einfach Schokolade liebt diese Maske empfehlen. Sie riecht nach frischen Schokoeis und sie auch so aus. Aber eigentlich wollte ich euch eine andere Seife vorstellen.
"Demon in the Dark" heißt das gute Stück und riecht fantastisch nach Minze, etwas Nelke und Apfel. Sie wird mit allerlei Minzölen und Apfelsaft hergestellt und schimmert schaurig Grün. Ich hab mir davon eine Probe mitgeben lassen, den bei einem Preis von 5.20€ für 100g test ich lieber erstmal. Da ich ja, wie erwähnt, beim Friseur war wollte ich sowieso duschen und so nahm ich die neue Seife gleich mal mit. Unter der Dusche hab ich zuerst meinen Körper damit eingerieben und nachdem ich mich rasiert hatte gleich auch noch mein Gesicht. Die Wirkung bemerkt man ja meist erst wenn man wieder trocken ist, doch nachdem ich den Schaum abgespült hatte fühlte sich meine haut sofort seidig glatt an und die Wirkung im Gesicht ist die gleiche jedoch spürt man sie viel stärker. Kurz um, ich kann auch diese Seife weiter empfehlen. Auch wenn der Kaufpreis hoch erscheint, so reicht ein kleines Stück, so wie ich es kostenlos bekommen habe, locker für 2 Wochen jeden Tag duschen, wie lang halten dann erst 100g davon. Der Link zu "Demon in the Dark" für mehr Informationen.
Ich freue mich natürlich über alle Komentare und falls ihr Vorschläge habt schreibt die doch auch =)
Gruß Lukas