07.11.2009

Erfahrungsbericht #2

Nach den positiven Rückmeldungen nach dem ersten Erfahrungsbericht, gibt es jetzt einen zweiten.
Heute war ich in der Stadt, um meine Haare schneiden zu lassen, aber auch um den 10€ Gutschein zu kaufen. Und da ich einem von euch einen Lush-Gutschein schenken will, musste ich dazu in den Laden. Wie der Zufall es will traf ich dort auf eine sehr nette ( und gutausehende) Verkäuferin, die mir die verschiedenen Produkte zeigte und mir bei allen die Wirkung und "Zutaten" erklärte. Sie überredete mich dazu eine Schoko-Maske auszuprobieren. Da ich im vollen Laden etwas unbeholfen mit meiner Tüte zurecht kam rieb sie mir die Maske aufs Gesicht und entfernte sie nach kurzer Zeit wieder. Ich kann jedem der Axe Dark Temptation mag oder einfach Schokolade liebt diese Maske empfehlen. Sie riecht nach frischen Schokoeis und sie auch so aus. Aber eigentlich wollte ich euch eine andere Seife vorstellen.
"Demon in the Dark" heißt das gute Stück und riecht fantastisch nach Minze, etwas Nelke und Apfel. Sie wird mit allerlei Minzölen und Apfelsaft hergestellt und schimmert schaurig Grün. Ich hab mir davon eine Probe mitgeben lassen, den bei einem Preis von 5.20€ für 100g test ich lieber erstmal. Da ich ja, wie erwähnt, beim Friseur war wollte ich sowieso duschen und so nahm ich die neue Seife gleich mal mit. Unter der Dusche hab ich zuerst meinen Körper damit eingerieben und nachdem ich mich rasiert hatte gleich auch noch mein Gesicht. Die Wirkung bemerkt man ja meist erst wenn man wieder trocken ist, doch nachdem ich den Schaum abgespült hatte fühlte sich meine haut sofort seidig glatt an und die Wirkung im Gesicht ist die gleiche jedoch spürt man sie viel stärker. Kurz um, ich kann auch diese Seife weiter empfehlen. Auch wenn der Kaufpreis hoch erscheint, so reicht ein kleines Stück, so wie ich es kostenlos bekommen habe, locker für 2 Wochen jeden Tag duschen, wie lang halten dann erst 100g davon. Der Link zu "Demon in the Dark" für mehr Informationen.
Ich freue mich natürlich über alle Komentare und falls ihr Vorschläge habt schreibt die doch auch =)
Gruß Lukas

0 Kommentare: