07.02.2010

Silver im Jugendhaus Birkach

Hi an alle
etwas verspätet kann ich euch nun vom letzten Wochenende berichten. Im Birkacher Jugendhaus fand am 29.01.ein kleines "Festivalchen" statt. Mit dabei Silver, Out of Line und Nuffkas. Mit Hardrock, Indiehardcore und Indierock war für jeden Fan heißer Gittarensounds etwas geboten und an Publikum mangelte es nicht. Mehr als 100 Zuschauer waren dabei als Silver den Abend mit ihrer Mischung aus bekannten Hardrockcovern und eigenen Metallsongs eröffneten. Silver kommen aus Birkach/Plieningen und sind die inoffizielle Schülerband des Paracelsus-Gymnasium-Hohenheim das alle Bandmitglieder besuchen. Eigens mobilisierte Groupies, Freunde und Fans der ersten Stunde machten den Auftritt der Band zu einem wahren Höhepunkt der bisherigen Bandgeschichte. Silver spielten Hits wie "We're not gonna take it" von Twisted Sister und eigene Songs (Night of Thunder und Lightning Bolt). Pascal Jahn, Sänger und Bassist, konnte mit seinem Gesang trotz leichter Erkältung voll überzeugen. An den Gittaren heizten Heiko Hahn und Matthias Pflüger mit ihren Gittarenriffs dem Publikum ordentlich ein und Nicolas Hermann brachte am Schlagzeug das Jugendhaus zum beben. Was sich jetzt wie ein Text aus einer Werbeagentur anhört, kann man wörtlich nehmen. Ich bereue das Eintrittsgeld nicht, denn auch Out of Line brachten die Zuschauer zum Pogen. Nachdem sich alle ausgetobt hatten, liesen es die Nuffkas etwas ruhiger angehen. Alles in allem ein sehr gelungener Abend bei dem Bands und Publikum jede Menge Spaß hatten.
  Pascal Jahn
Heiko Hahn
 
Matthias Pflüger

Nicolas Hermann

Gruß Lukas

Kommentare:

  1. Mich schreibt man mit 2 t ;)
    Freut mich, dass dir der Abend so gefallen hat.
    Haben wir dieses mal nicht "Smoke on the Water" gespielt? Insider =D

    AntwortenLöschen
  2. hey
    cooler artikel, hat sowas von zeitung, echt gelungen ;)

    liest sicher gut, weiter so! :D

    AntwortenLöschen
  3. Ja war echt Genial dieser Abend. War genial das selbst 3 Lehrer gekommen sin ;)

    AntwortenLöschen
  4. @matze, das änder ich natürlich sofort ;)

    AntwortenLöschen
  5. Von wen sind denn die geilen Bilder?

    AntwortenLöschen